Geschichte

Die Entstehungsgeschichte von Rote Lippe Rose geht bis in den März 1986 zurück. Damals wurde diese Publikation mit dem Namen Rote Lippe Rose intern als Informationsdienst des SPD-Ortsvereins in der Lippstädter Kernstadt gegründet. Im Herbst 2023 hat die Herausgeberschaft dieser Monatsschrift zum Verein „Historie der Arbeiterbewegung in der Region Lippstadt e.V.“ mit Sitz in Lippstadt gewechselt. Mehr lesen…

Fußball als verbindende Kraft

Freiluftturnier junger Hobbykicker auf dem Jahnplatz Es ist eine schon seit über zwei Jahrzehnte gelebte Tradition, die vom „Treff  am Park“, dem städtischen Jugend- und Familienbüro und der BVB-Gemeinschaft von den „Optimisten“ ausgeübt wird: Das Freiluftturnier für junge Hobbyfußballer zum Ende der Spielzeiten von der …

Weiterlesen

Traum vom vierten Titelgewinn

Einwürfe zur Euro 2024 von Hans Zaremba Nicht von ungefähr brachten zur Eröffnung der Fußball-Europameisterschaft Heidi Beckenbauer für ihren im Januar im Alter von 78 Jahren verstorbenen Gatten Franz Beckenbauer, Bernard Dietz und Jürgen Klinsmann die bis zum Finale am Sonntag, 14. Juli, auszuspielende Trophäe …

Weiterlesen

Freiluftturnier für Hobbyfußballer

Samstag, 15. Juni, 10.00 Uhr, Jahnplatz Zum ersten Mal in der langjährigen Tradition der gemeinsamen Freiluftturniere – ursprünglich Bolzplatzturniere – der „Optimisten, dem „Treff am Park“ und dem Jugend- und Familienbüro der Stadt Lippstadt wird diese Veranstaltung auf dem Jahnplatz hinter der Skateranlage, Bückeburger Straße …

Weiterlesen

Die Erwartungen sind groß

Blick auf die Europameisterschaft von Hans Zaremba Nach dem ansehnlichen Finale um die Champions League zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund (2:0) steht nun mit der Europameisterschaft in Deutschland ein neuer Höhepunkt für die Sympathisanten des Fußballs auf der Agenda. Bereits das Eröffnungsspiel in München …

Weiterlesen

Rote Lippe Rose Nummer 6 aus 2024

Liebe Leserinnen und Leser von Rote Lippe Rose, den inhaltlichen Schwerpunkt ihrer Nummer 6/2024 widmet Rote Lippe Rose der Rede der Leiterin des Ver.di-Landesbezirks, Gabriele Schmidt, zum Tag der Arbeit in Lippstadt. Ebenso blickt Rote Lippe Rose in ihrem aktuellen Blatt auf den 75. Geburtstag …

Weiterlesen

Lippstadt, London und Dortmund

Wochenrückblick von Hans Zaremba Die bemerkenswerteste Nachricht der Woche war am Montagabend zweifellos die Mitteilung zum Beginn der Verleihung des von der Volksbank ausgelobten Wirtschaftspreises, wonach Mariam Morad vorläufig in Lippstadt bleiben darf und ihre beabsichtige Ausbildung zur Altenpflegerin antreten kann. Die Entscheidung, die junge …

Weiterlesen

Verlängerung für Oliver Weiß

Neuaufstellung bei den „Optimisten“ Der bisherige Vorsitzende Oliver Weiß wird die Lippstädter BVB-Freunde von den  „Optimisten“ auch in den kommenden zwei Jahren als ihr Vormann repräsentieren. In der Jahreshauptversammlung wurde der seit 2018 verantwortliche Chefoptimist einstimmig bestätigt. Ebenso alle weiteren Mitglieder des Vorstandes der Anhängerschaft …

Weiterlesen